Tarifeinheit

Tarifeinheit

Qualifizierung und Weiterbildung

Qualifizierung und Weiterbildung

Tarifrunde 2015

Tarifrunde 2015

Werkverträge

Werkverträge

Ausbildung

Ausbildung

Nachrichten

Tarifrunde in der Metall- und Elektro-Industrie: Arbeitgeber bieten 2,2 Prozent

26.01.2015 - Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger: "Faires Lohnplus, faire Altersteilzeit"

Gesamtmetall zeigt besonders familienfreundliche M+E-Unternehmen

21.01.2015 - Online-Broschüre "Familie und Beruf im Herz der Wirtschaft" ergänzt und überarbeitet

"Die von der IG Metall geforderte Bildungsteilzeit stellt für uns keine Verhandlungsgrundlage dar"

21.01.2015 - Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger im Interview mit der SÜDWEST PRESSE zur Tarifrunde in der Metall- und Elektro-Industrie

Hier schlägt das Herz der Wirtschaft

Kinder und Karriere

22.01.2015 - Das Daimler-Werk Gaggenau erleichtert alleinerziehenden Müttern den Berufseinstieg: Es bildet sie auch in Teilzeit aus.

Ein Stück Sozialgeschichte

20.01.2015 - Bei wolfcraft in der Eifel entsteht nicht nur hochwertiges Werkzeug. Das Unternehmen pflegt auch besonders gute Mitarbeiterbeziehungen.

Konjunktur

Das Wachstum in der M+E-Industrie bleibt schwach. Nach einem Hoch im 1. Quartal hat sich die Konjunktur im Jahresverlauf 2014 abgekühlt. Auch das 4. Quartal brachte bislang nicht den erhofften Wachstumsschub, die Produktion stieg im Oktober/November gegenüber dem 3. Quartal um nur 0,6 Prozent. Zwar zeigt der Auftragseingang leicht nach oben, das ifo Geschäftsklima hat sich aber von seinem Einbruch seit Frühjahr 2014 noch nicht wesentlich erholt. Die Erwartungen für die nächsten sechs Monate sind sogar weiterhin negativ.

Die M+E Arbeitgeber im