Beiträge


"Beschäftigungszuwachs deutlich schneller als zunächst erwartet"
24.01. Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführerin Gabriele Sons in der Rheinpfalz am Sonntag zur Beschäftigungsentwicklung in der M+E-Industrie: "Im November hat sich der Jobaufbau mit 14.000 neuen zusätzlichen Arbeitsplätzen sogar beschleunigt" mehr

Positive Beschäftigungsentwicklung in der Metall- und Elektro-Industrie
05.01. Auch jetzt finanzieren die Unternehmen immer noch einen Überhang von 160.000 Arbeitsplätzen – eine gemeinsame Leistung von Betrieben, Belegschaften und IG Metall, die öffentlich noch mehr Beachtung finden sollte.  mehr

"Gewerkschaft bringt kein Wort der Ermutigung über die Lippen"
25.12. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser bei dpa über Gewerkschaften und die Konjunkturaussichten mehr

"Fair, transparent und in beide Richtungen"
31.10. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser in Euro am Sonntag über die Tariferhöhung 2011 in der M+E-Industrie mehr

"Ständiges Bemühen, zwischen beiden Polen Gleichgewicht herzustellen"
28.09. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser in "Wirtschaft und Markt" über Tarifpolitik mehr

"Einwürfe der Politik werden medial überbewertet"
16.09. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser in der FTD über Tarifpolitik und Zeitarbeit mehr

"Entgegen der rein kurzfristigen betriebswirtschaftlichen Logik an der Beschäftigung festgehalten"
03.09. Gesamtmetall-Präsident Martin Kannegiesser in der Sparkassenzeitung über Konjunktur, Exporte und Einkommen mehr

"Als die Rente mit 65 eingeführt wurde, lag die Lebenserwartung bei 45 Jahren"
31.08. Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Dr. Brocker in der Braunschweiger Zeitung über die Rente mit 67 mehr

"Unser Tarifabschluss ist angemessen und vertretbar "
29.08. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser in der Bild am Sonntag über Löhne mehr

"Nicht in Betriebe hinein regieren"
19.05. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser in der Süddeutschen Zeitung über die Zeitarbeit mehr