Beiträge


Martin Kannegiesser in der BamS zum Tag der Arbeit
02.05. Ist der Tag der Arbeit noch zeitgemäß? mehr

Familienpflegezeit - viel Aufwand, keine Lösung
19.04. Gastkommentar von Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführerin Gabriele Sons in der FAZ zum Thema Familienpflegezeit: "Betriebe und Arbeitsrecht sind falschen Ansatzpunkte. Vielmehr ist es erforderlich, die Pflegeversicherung insgesamt neu zu ordnen" mehr

"Die IG Metall zeichnet ein verzerrtes Bild der Zeitarbeit"
30.03. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser im Handelsblatt über die Zeitarbeits-Kampagne der IG Metall: "Es ist unverständlich und sogar verletzend für unsere Betriebe und Belegschaften mit Spitzeneinkommen und Einkommenszuwächsen in die Krise hinein, mit Beschäftigungssicherung zu Lasten von Gewinnen, Reserven und Kosten, mit wachsender und fast ausschließlich Vollzeitbeschäftigter, unbefristeter Stammbelegschaft von unserer Arbeit als „Ramschware“ zu sprechen" mehr

"Beschäftigungszuwachs deutlich schneller als zunächst erwartet"
24.01. Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführerin Gabriele Sons in der Rheinpfalz am Sonntag zur Beschäftigungsentwicklung in der M+E-Industrie: "Im November hat sich der Jobaufbau mit 14.000 neuen zusätzlichen Arbeitsplätzen sogar beschleunigt" mehr

Positive Beschäftigungsentwicklung in der Metall- und Elektro-Industrie
05.01. Auch jetzt finanzieren die Unternehmen immer noch einen Überhang von 160.000 Arbeitsplätzen – eine gemeinsame Leistung von Betrieben, Belegschaften und IG Metall, die öffentlich noch mehr Beachtung finden sollte.  mehr

"Gewerkschaft bringt kein Wort der Ermutigung über die Lippen"
25.12. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser bei dpa über Gewerkschaften und die Konjunkturaussichten mehr

"Fair, transparent und in beide Richtungen"
31.10. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser in Euro am Sonntag über die Tariferhöhung 2011 in der M+E-Industrie mehr

"Ständiges Bemühen, zwischen beiden Polen Gleichgewicht herzustellen"
28.09. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser in "Wirtschaft und Markt" über Tarifpolitik mehr

"Einwürfe der Politik werden medial überbewertet"
16.09. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser in der FTD über Tarifpolitik und Zeitarbeit mehr

"Entgegen der rein kurzfristigen betriebswirtschaftlichen Logik an der Beschäftigung festgehalten"
03.09. Gesamtmetall-Präsident Martin Kannegiesser in der Sparkassenzeitung über Konjunktur, Exporte und Einkommen mehr