Presse

News von ME-Arbeitgeber.de

Innovative Unternehmen mit zukunftsweisenden Ideen gesucht: Wettbewerb Hessen-Champions 2015 gestartet

13.03.2015 - Noch bis 28. April können sich Hessens Unternehmen um den Titel „Hessen-Champions 2015“ bewerben. Die Initiatoren – das Hessische Wirtschaftsministerium, die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU) und die MBG H Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Hessen mbH sind sich sicher, dass es noch viele Unternehmen gibt, die den Titel verdienen. Sie rufen deshalb alle Firmen mit Sitz in Hessen zur Teilnahme auf „Wir suchen kreative und innovative Unternehmen mit klugen Konzepten und zukunftsweisenden Ideen. Gerade kleinen und mittleren Unternehmen möchten wir eine Plattform bieten, ihre wirtschaftlichen Erfolgsgeschichten zu präsentieren“, erläutert Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir.
Weiterlesen

Ausbildungsmarkt – Kein Talent zurücklassen

13.03.2015 - Essen. - Der Essener Unternehmensverband (EUV) begrüßt die aktuell laufende „Woche der Ausbildung“. Die von der Agentur für Arbeit initiierte Woche wirbt bundesweit vom 16. bis 20. März für eine qualifizierte Berufsausbildung. „Eine fundierte Ausbildung bildet ein wichtiges Fundament für den weiteren Berufsweg. Vieles ist möglich, wenn erst die Grundlage geschaffen ist“, weiß EUV-Hauptgeschäftsführer Ulrich Kanders. Aus Sicht des Verbandes ist es besonders wichtig, dass junge Menschen eine Orientierung haben, eigene Fähigkeiten und Talente entdecken und wissen, wo es für sie beruflich einmal lang gehen könnte.
Weiterlesen

Ostdeutscher Bankenverband und Verband der Wirtschaft Thüringens: Rahmenbedingungen für Investitionen dringend verbessern

12.03.2015 - Der Verband der Wirtschaft Thüringens und der Ostdeutsche Bankenverband warben anlässlich des REGIONALEN BANKENTAGES Thüringen, der gestern unter Mitwirkung des Thüringer Ministers für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft Wolfgang Tiefensee in Erfurt stattfand, dafür, die Rahmenbedingungen für Investitionen der Thüringer Unternehmen zu verbessern.
Weiterlesen

INQA-Audit - Zukunftsfähige Unternehmenskultur: Thüringer Netzwerk Demografie agiert im bundesweiten Demografiekontext

12.03.2015 - Die Lebensarbeitszeit steigt, das Durchschnittsalter der Beschäftigten ebenfalls. Höchste Zeit also, sich Klarheit zu verschaffen, ob der eigene Betrieb oder der öffentliche Arbeitgeber fit für den Arbeitsmarkt ist. Bereits heute ist es schwierig qualifizierte Beschäftigte für zukünftige Arbeitsmärkte zu finden. Das Qualitätsverfahren "INQA-Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur" vermittelt Arbeitgebern und Arbeitnehmern einen Überblick darüber, wie zukunftsorientiert die betriebliche Unternehmens- und Personalpolitik ist. Diesen Themen widmet sich diese neue Veranstaltungsreihe.
Weiterlesen

UVB-Branchenumfrage: Aufwärtstrend in Berlin und Brandenburg hält an - in den wichtigsten Branchen geht es 2015 bergauf bei Umsatz und Beschäftigung

11.03.2015 - Berlin. - Die wichtigsten Branchen in Berlin und Brandenburg rechnen für 2015 mit guten Geschäften. Sie erwarten steigende Umsätze und mehr Aufträge. Einige wollen sogar zusätzliches Personal einstellen – Hotels und Gaststätten, der Handel oder die Firmengründer. Das ist das Ergebnis der Branchenumfrage 2015 durch die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB). „Unsere Mitgliedsverbände blicken überwiegend optimistisch auf dieses Jahr. Vieles spricht dafür, dass es in den wichtigsten Branchen weiter bergauf geht, beim Umsatz wie bei der Beschäftigung“, sagte UVB-Hauptgeschäftsführer Christian Amsinck auf der Jahrespressekonferenz am Mittwoch.
Weiterlesen

Arbeitgeber Baden-Württemberg fordern eine echte Anrechnung betrieblicher Weiterbildung auf den Bildungsurlaub und warnen die Landesregierung vor einem Wortbruch

11.03.2015 - Stuttgart. – Die Arbeitgeber Baden-Württemberg haben den Landtag aufgefordert, dem Entwurf des geplanten Bildungsurlaubsgesetzes heute so nicht zuzustimmen. „Mit dem derzeitigen Entwurf des dafür verantwortlichen Wirtschaftsministeriums droht die versprochene Anrechnung betriebsinterner Weiterbildung wirkungslos zu verpuffen“, sagte Dr. Rainer Dulger, Präsident der Arbeitgeber Baden-Württemberg, am Mittwoch in Stuttgart anlässlich der zweiten Beratung des Landtages zu dem Entwurf: „Die Landesregierung steht bei uns im Wort, dass mit dieser Möglichkeit der Anrechnung eine Überlastung einzelner Betriebe verhindert und das Weiterbildungsengagement der Unternehmen unterstützt werden soll. Dafür benötigen wir jedoch kein wirkungsloses Placebo und keinen Taschenspielertrick, sondern eine belastbare gesetzliche Regelung.“
Weiterlesen

Wirtschaftsverbände gründen neues „Haus der kleinen Forscher“-Netzwerk in Stuttgart: Bald 222.000 kleine Forscher in Baden-Württemberg

10.03.2015 - Stuttgart. – Anlässlich der Jubiläumsfeier „5 Jahre Südwestmetall-Netzwerke Haus der kleinen Forscher“ wurde am Dienstag von der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart, dem Verband der Metall- und Elektroindustrie e. V. – Südwestmetall und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH das neue „Netzwerk Region Stuttgart“ aus der Taufe gehoben. Es stellt das Angebot der Stiftung in der Region Stuttgart (Göppingen, Ludwigsburg, Esslingen, Böblingen, Rems-Murr-Kreis und Stadt Stuttgart) zur Verfügung.
Weiterlesen


News von Gesamtmetall.de

Gesamtmetall heute vor 125 Jahren gegründet

19.03.2015 - Am 19. März 1890 schlossen sich Vertreter der Metallverbände aus Berlin, Braunschweig, Hannover, Leipzig und Magdeburg zum "Verband Deutscher Metallindustrieller" zusammen.
Weiterlesen

Gesamtmetall zum 'Equal Pay Day': Entgeltlücke unter 2 Prozent

18.03.2015 - Zander: "Die weiteren 20 Prozent der sogenannten unbereinigten Entgeltlücke beruhen auf der unterschiedlichen Berufswahl von Frauen und Männern, der höheren Teilzeitquote und längeren beruflichen Auszeiten bei Frauen."
Weiterlesen

"Die Regelung, das Aussteigen aus dem Erwerbsleben befristet zu verschieben, klingt gut, hat aber einen Konstruktionsfehler"

12.03.2015 - Gesamtmetall in der Süddeutschen Zeitung zur Diskussion um die Flexi-Rente
Weiterlesen

Gesamtmetall zur ersten Lesung des Tarifeinheitsgesetzes

05.03.2015 - Dr. Dulger: "Tarifeinheit zwingend notwendige Grundlage für System der Flächentarifverträge"
Weiterlesen

"Wir sehen im deutschen Tarifsystem eine ganz wesentliche Säule der Sozialen Marktwirtschaft, Arbeitgeber müssen sich auf eine Friedenspflicht verlassen können"

04.03.2015 - Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander in der Deutschlandfunk-Sendung "Zur Diskussion" zur Wiederherstellung der Tarifeinheit
Weiterlesen

Wir machen das mit den roten Fahnen!

29.01.2015
Weiterlesen

ME-Tarifrunde 2015: Unser Angebot

28.01.2015
Weiterlesen

Auftakt der ME-Tarifverhandlungen 2015 in Darmstadt

21.01.2015
Weiterlesen

Tarifrunde 2015 in der Metall- und Elektro-Industrie im Norden

21.01.2015
Weiterlesen

Gesamtmetall-Präsident Dulger zur IG Metall-Forderung in der Tarifrunde 2015

27.11.2014
Weiterlesen

Podcast

Hightech auf dem Schulhof: Die neuen M+E-InfoTrucks setzen Maßstäbe in der Berufsinformation

13.03.2015

Nicht nur helle, sondern auch schnell

11.02.2015

Podcast: Leonardo da Vinci ist überall

16.12.2014

Podcast: "Da muss dann auch mal der Papa ran"

21.10.2014

Podcast: Eine Ameise macht Kinder stark

20.08.2014

Get the flash player here: http://www.adobe.com/flashplayer