Unternehmensreportagen


Das Ende dummer Anlagen: Für die Schnaithmann Maschinenbau GmbH gehört Industrie 4.0 zum Alltag
19.05. Ohne komplexe Elektronik läuft heute fast keine Produktionsanlage. Für die Verantwortlichen der Firma Schnaithmann, einem der führenden Systemlieferanten in der Automatisierungstechnik, war das Thema Industrie 4.0 daher "ein alter Hut" – allerdings nur auf den ersten Blick. mehr

Hightech auf dem Schulhof: Die neuen M+E-InfoTrucks setzen Maßstäbe in der Berufsinformation
18.05. Über den BerufeScout den Traumjob finden, mit einer computergesteuerten CNC-Fräsmaschine eigene Teile fertigen oder via 3D-Software durch Unternehmen streifen: Die neuen InfoTrucks der Metall- und Elektro-Industrie geben tiefe Einblicke in die vielfältige Berufswelt der Branche. Bei den ersten vor Ort-Einsätzen der neuen Fahrzeuge sind Schüler und Lehrer begeistert. mehr

120 Gramm, aber ein enormes Gewicht: In Thüringen entstehen Stahlteile aus der Spritzdüse
18.05. Hochfeste Stahlteile wie beim Kunststoff-Spritzguss-Verfahren herstellen? Was auf den ersten Blick unmöglich erscheint, ist bei GKN Sinter Metals Alltagsgeschäft. Die Firma beherrscht als eine der ganz wenigen weltweit das Metallpulver-Spritzgussverfahren MIM. Mit dieser relativ neuen Technologie lassen sich hochkomplexe Stahlformteile kostengünstig produzieren. mehr

Aus der Garage zum Unternehmen: Die Gabelstapler-Erfinder-Company
15.05. Bahnbrechende Erfindungen machten die Meyer GmbH aus Salzgitter zu einem weltweit führenden Hersteller von Gabelstapler-Anbaugeräten. Das bezieht sich nicht nur auf die Produkte, sondern auch auf den Service. Als einziger Anbieter der Branche unterhält Meyer ein dezentrales Servicetechniker-Netzwerk im deutschsprachigen Raum. mehr

Sinnvolle Instrumente: Der Straßenbaumaschinen-Hersteller BOMAG setzt auf flexible Arbeitszeitmodelle und Zeitarbeit
08.05. Allein die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Mehr als 500 Mitarbeiter wurden in den letzten 15 Jahren bei der BOMAG GmbH am Standort Boppard aus der Zeitarbeit übernommen. Heute sind gut 400 der insgesamt 800 Mitarbeiter in der Produktion ehemalige Zeitarbeitnehmer. Für den Personalleiter ein wichtiger Teil der Beschäftigungssicherung. mehr

Küche kann jeder: Bei der Vetter Krantechnik GmbH kann man im Internet einen Kran konfigurieren und bestellen
15.04. Die Vetter Krantechnik ist nicht nur Markt- und Technologieführer bei Werkstattkranen. Die Spezialisten aus Siegen gehen auch neue Wege bei der Vermarktung ihrer Produkte, die fast überall in der Industrie zum Einsatz kommen. mehr

Datenschutz aus der Vulkan-Eifel: Die apra-norm Elektromechanik GmbH hat sich auf sichere Gehäuse für empfindliche Elektronik spezialisiert
13.04. Informationen gelten als die Schätze der Neuzeit. Die wollen gut geschützt sein. apra-norm ist ein führender Anbieter von Elektronik-Gehäusen. So vielfältig die Geräte, so vielfältig sind auch die Hüllen. Rund 50.000 Einzelteile werden produziert. mehr

Guss und Gauss: Erfindungsreichtum wurde bei der Druck- und Spritzgießerei G. A. Röders GmbH & Co. KG stets groß geschrieben
08.04. Seit 200 Jahren die gleiche Strategie: "Immer in der Technik weit vorne sein." Was so einfach klingt, musste sich die Gießerei G. A. Röders jedoch stets hart erarbeiten. Das Unternehmen aus der Lüneburger Heide sucht daher seit Jahren den Schulterschluss mit Hochschulen wie der Universität Braunschweig und anderen Betrieben, um gemeinsam intelligente Prozesse zu entwickeln. mehr

Die Möglichmacher: Bei der Truck-Lite Europe GmbH ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein zentrales Anliegen
07.04. Mit individuellen Schichtmodellen nach der Elternzeit ohne Stress zurück in den Job - das schafft Vertrauen und fördert die Arbeitszufriedenheit. Schließlich machen demografischer Wandel und Fachkräftemangel qualifizierte Mitarbeiter immer wertvoller. mehr

Herausforderung Demografie: Längeres Arbeiten möglich machen
01.04. Der demografische Wandel ist in den Unternehmen angekommen. Die Personalpolitik in den Betrieben muss dafür passgenaue, individuelle Lösungen finden. Davon profitieren die Firmen, aber auch die Beschäftigten – zum Beispiel bei Sauer-Danfoss in Neumünster. mehr