M+E-Zeitung 4/2017

M+E-Zeitung 4/2017

M+E-Zeitung 4/2017

M+E-Tarifrunde 2018: Frühes Angebot der Arbeitgeber

Einen dauerhaften Lohnzuwachs spürbar über dem, was andere Branchen bereits für 2018 vereinbart haben: Das bringt das Angebot der Arbeitgeber in der M+E-Tarifrunde 2018. Das durchschnittliche tarifliche Jahreseinkommen in der Metall- und Elektro-Industrie stiege damit 2018 um 1.320 Euro.

Die Argumente der IG Metall: Der Faktencheck

Die entscheidende Phase der Tarifrunde hat begonnen. Die Forderungen der IG Metall und die Antworten der Arbeitgeber – wir machen den Faktencheck.

M+E-Arbeitszeiten: So geht Zukunft

Die Unternehmen der M+E-Industrie haben vielfältige Lösungen entwickelt, um bei den Arbeitszeiten beweglicher zu sein. Unsere Beispiele: BorgWarner, Herborner Pumpentechnik, und Kathrein.

ANSPRECHPARTNER