Presse
Startseite > Presse

Presse

26.11.2018

MINT-Lücke erreicht mit 337.900 fehlenden Arbeitskräften neuen Oktober-Rekordwert

Dr. Michael Stahl, Geschäftsführer Bildung und Volkswirtschaft bei Gesamtmetall: "Brauchen noch mehr MINT-Kräfte, wenn wir die Forschungsausgaben in Deutschland auf 3,5 Prozent des BIP steigern wollen"...

21.11.2018

Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger: "Wir brauchen einen Tarifvertrag der Zukunft!"

Wegweisendes Stinnes-Legien-Abkommen zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften vor 100 Jahren gewürdigt

19.11.2018

"Noch können wir den Wandel selber gestalten!"

Seit 100 Jahren gibt es die Sozialpartnerschaft. Dass Betriebe heute Flächentarife meiden, sei kein Zeichen des Niedergangs – sondern ein Reformauftrag, sagt Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger im Interview mit der FAZ und macht der IG Metall ein Gesprächsangebot.

14.11.2018

"Ohne die Sozialpartnerschaft wäre Deutschland schwächer"

Gesamtmetall zum 100. Jahrestag des Stinnes-Legien-Abkommens als Geburtsstunde der Tarifautonomie

12.11.2018

"Tarifbindung ist eine freiwillige Entscheidung der Unternehmen"

Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander zum 100. Jahrestag des Stinnes-Legien-Abkommens gegenüber der Nachrichtenagentur epd

12.11.2018

Freistellungstag muss von gleich qualifiziertem Mitarbeiter durch längeres Arbeiten ausgeglichen werden

Gesamtmetall zur Umsetzung des Tarifvertrags aus der Tarifrunde der Metall- und Elektro-Industrie 2018

09.11.2018

Die Tarifautonomie ist wichtig für unsere Gesellschaft!

Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger im Interview mit der Wirtschaftszeitung AKTIV zu 100 Jahren Stinnes-Legien-Abkommen und der Zukunft der Tarifautonomie

07.11.2018

Sozialpolitische Milliardenverschwendung verhindern

Gesamtmetall appelliert an Abgeordnete: "Stimmen Sie für Generationengerechtigkeit – und gegen das Rentenpaket"...

25.10.2018

Gesamtmetall fordert Steuersenkungen und seriösen Rentenplan

Dulger: "Wir müssen die Leistungsträger entlasten, statt immer neue sozialpolitische Wohltaten zu finanzieren. Unternehmenssteuern müssen sinken."...

19.10.2018

30 Jahre mobile Berufsinformation der Metall- und Elektro-Industrie

Mehr als sechseinhalb Millionen Besucher, die meisten davon Schülerinnen und Schüler, haben seit 1988 die InfoMobile und InfoTrucks der Metall- und Elektro-Industrie besucht.

ANSPRECHPARTNER

Martin Leutz

Martin Leutz

Abteilungsleiter Kommunikation und Presse/Pressesprecher
Alexander Dennebaum, Stellvertretender Pressesprecher Gesamtmetall

Alexander Dennebaum

Stellvertretender Pressesprecher
Matthias Wellmann

Matthias Wellmann

Online und Social Media
Simone Sauer

Simone Sauer

Assistenz Kommunikation und Presse