Presse
Startseite > Presse

Presse

05.03.2019

"Reine Symbolpolitik der Bundesregierung, die an den Beschäftigten komplett vorbeigeht"

Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander zur heute vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW) veröffentlichten Studie "Befristete Beschäftigung – Sprungbrett oder Sackgasse?"...

02.03.2019

"Wir können diesen Wandel gestalten"

Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger im Gespräch mit dem Redaktionsnetzwerk Deutschland zu Strafzöllen, Brexit und dem Strukturwandel

28.02.2019

Forschungsförderung ist ein wichtiges Signal für den Standort

Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander zur Ankündigung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz, die im Koalitionsvertrag verabredete steuerliche Forschungsförderung endlich umzusetzen

25.02.2019

Metall- und Elektro-Industrie mit starkem Exportjahr 2018

Ausfuhren legen um 1,5 Prozent auf 766 Milliarden Euro zu. USA weiter wichtigster Handelspartner, Vereinigtes Königreich verzeichnet erneut ein Minus.

13.02.2019

Große Mehrheit für Gleichbehandlung von Privatwirtschaft und öffentlichem Dienst bei Befristungen

Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander zu den GroKo-Plänen: "Das eigentliche Befristungsproblem liegt nicht in der Privatwirtschaft, sondern im öffentlichen Dienst."...

13.02.2019

"Entschieden gegen die Sozialausgaben-Orgien der Groko stemmen"

Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander im Handelsblatt zum Vorschlag von Bundeswirtschaftsminister Altmaier für eine Sozialabgabenbremse

08.02.2019

Metall- und Elektro-Industrie schlittert knapp an Rezession vorbei

Abkühlung der Konjunktur setzt sich fort, M+E-Industrie wächst 2018 insgesamt um 1,4 Prozent, Risiken und Unsicherheiten bleiben

29.01.2019

Gesamtmetall veröffentlicht drei Gutachten zum Thema Befristung

Dr. Rainer Dulger: "Spielraum für Unternehmen erhalten, Haushaltsbefristung beim öffentlichen Dienst abschaffen!"...

25.01.2019

"Die Bundes­regierung muss die Befristung erhalten."

Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger im Interview mit der Funke-Mediengruppe zum Thema Energiewende, Brexit, Befristungen und die Zukunft der Autoindustrie

16.01.2019

"Ein harter Brexit könnte sogar in einer Wirtschaftskrise münden."

Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander zum abgelehnten Brexit-Abkommen gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters