Presse
Startseite > Presse

Presse

13.10.2018

"Die Rente mit 63 ist ein besonders abschreckendes Beispiel, welche Folgen Wahlgeschenke haben können."

Die Wirtschaft muss wettbewerbsfähig und Arbeit bezahlbar bleiben. Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger im Gespräch mit der Neuen Osnabrücker Zeitung.

05.10.2018

"586.000 neue Stammarbeitsplätze seit der Finanzkrise"

Sprung zurück über die 4-Millionen-Marke: Gesamtmetall-Faktencheck zu den Aussagen der IG Metall zu Zeitarbeit und Fremdvergabe verweist auf die tatsächliche Beschäftigungsentwicklung

01.10.2018

"Stichtagsregelung ist eine gefährliche Scheinlösung"

Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander zur erneuten Forderung nach einem 'Spurwechsel' im Asylrecht...

26.09.2018

M+E-Strukturbericht 2018: Standort Deutschland rutscht weiter ab – andere Länder holen auf

Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander: "Wettbewerbsfähigkeit der Industrie ist kein Schönwetterthema, sondern unverzichtbar für die Finanzierung des Sozialstaats und die Stärkung des ländlichen Raums"...

19.09.2018

Gesamtmetall-Präsident Dulger: "M+E-Industrie bleibt wichtigster industrieller Arbeitgeber"

Metall- und Elektro-Industrie hat wieder mehr als vier Millionen Beschäftigte in Deutschland - Umverteilungspolitik und Reformstillstand lassen Deutschland im internationalen Wettbewerb aber zurückfallen und gefährden das Erreichte

19.09.2018

"Die Politik arbeitet daran, den Geldfluss zum Versiegen zu bringen"

Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger im Interview mit dem Handelsblatt über die Bedeutung der M+E-Industrie

28.08.2018

Rentenpläne der SPD gehen zu Lasten der Facharbeiter

Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander: "Mit ihren Versprechungen erweckt die SPD den Eindruck, den demographischen Wandel durch bloße Willenserklärung außer Kraft setzen zu können."...

27.08.2018

Es lebe die Streitkultur!

Gastbeitrag von Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger im Magazin RATIO des RKW Baden-Württemberg zum Thema "Umgang in Wirtschaft und Gesellschaft - Anstand und Respekt in bewegten Zeiten"...

24.08.2018

"Rekordrücklage der Bundesagentur für Arbeit gehört nicht den Verteilungspolitikern"

Haltung des CDA-Vorsitzenden zum Beitragssatz der Bundesagentur für Arbeit wirkt wie Sehnsucht nach Planwirtschaft, kritisiert Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander.

21.08.2018

"Wir haben ein Riesenproblem beim Fachkräftemangel"

Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander im Radio-Interview mit SWR Aktuell zum Fachkräftemangel

ANSPRECHPARTNER

Martin Leutz

Martin Leutz

Abteilungsleiter Kommunikation und Presse/Pressesprecher
Alexander Dennebaum, Stellvertretender Pressesprecher Gesamtmetall

Alexander Dennebaum

Stellvertretender Pressesprecher
Matthias Wellmann

Matthias Wellmann

Online und Social Media
Simone Sauer

Simone Sauer

Assistenz Kommunikation und Presse